Wir sind CarlMakesMedia
a

Bokeler Straße vorübergehend komplett gesperrt

Abbiegespur vor dem Einkaufsmarkt

Rietberg. Ab Mittwoch, 18. Oktober, wird die Bokeler Straße in Rietberg vor dem Einkaufsmarkt Netto vorübergehend voll gesperrt. Schon seit sechs Wochen ist diese Stelle nur einseitig befahrbar, weil dort der Regenwasserkanal hydraulisch saniert und eine Abbiegespur eingerichtet wird.

Ab Mittwoch wird in dem Bereich zwischen Abzweigung Pulverdamm und der Kreuzung (Kreisverkehr) mit der Mastholter Straße nun die neue Asphaltdecke aufgetragen. Neben der Abbiegespur wird mittig auf der Bokeler Straße auch eine Querungshilfe für Fußgänger angelegt.
Daher ist die Straße in keine der beiden Richtungen befahrbar. Eine Umleitung ist über die Rottwiese und die Wiedenbrücker Straße ausgeschildert. Die Straße Pulverdamm darf nicht als Umweg genutzt werden – sie ist nur für den Anliegerverkehr zugelassen.

Die Vollsperrung wird mindestens bis Freitag, 20. Oktober, dauern; bei schlechtem Wetter gegebenenfalls auch über das Wochenende hinaus. Die Tiefbauabteilung der Stadt Rietberg bittet um Verständnis.

Weitere Infos

Mehr News lesen

Tradition & Moderne

Tradition & Moderne

Bund und mit ganz viel Freude präsentiert sich der Folklorekreis Gütersloh e.V. sein 1975 mit Musik und Tanz. Etwa 25...

mehr lesen