Wir sind CarlMakesMedia
a

Freier Eintritt und eine Weltpremiere im Lippischen Landesmuseum Detmold

Die Lippische Museumsgesellschaft lädt am Sonntag, dem 21. Januar, zu einem außergewöhnlichem Familientag ein.

Detmold, 12. Januar 2023. Die Lippische Museumsgesellschaft ermöglicht am Sonntag, dem 21. Januar, einen kostenfreien Besuch im Lippischen Landesmuseum Detmold.

André Sedlaczek und Christian Tielmann lesen im Museum / Foto: Lippisches Landesmuseum Detmold

Dabei gibt es ein ganz besonderes Highlight: Durch Stein & Zeit – Eine Zeitreise ans Ende der lippischen Steinzeit, die Weltpremiere des dritten Comics mit der kleinen Mumie in einer Lesung, um 15 Uhr, mit André Sedlaczek und Christian Tielmann. Die beiden Autoren entführen Groß und Klein in eine faszinierende Geschichte, die dieses Mal ans Ende der lippischen Steinzeit führt.

Tielmann, der die Geschichte erdacht hat, betont die Spannung dieser Epoche: “Das Ende der Steinzeit bedeutete einen großen Umbruch für die Menschheit. Statt den Tieren hinterher zu ziehen, wurden die Menschen sesshaft – das war der Beginn der Jungsteinzeit. Genau diese Epoche erschien mir überaus reizvoll, um daraus eine auf Fakten gestützte, witzige Story zu machen.”

Die Autorenlesung bietet die einzigartige Gelegenheit, die Abenteuer der kleinen Mumie live zu erleben und mehr über die Entstehung des Comics zu erfahren. Das Buch ist mit großzügiger finanzieller Unterstützung der Lippischen Museumsgesellschaft entstanden.

Als Einführung zur Lesung gibt es bereits um 13.30 Uhr eine kurzweilige Erlebnisführung für Familien mit Kindern über die Steinzeit.

Erlebnisführung für Familien mit Kindern / Foto: Lippisches Landesmuseum Detmold

Der Eintritt ist von 11 bis 18 Uhr frei, dies gilt auch für die Sonderausstellung Herrschaftszeiten, die aktuell in aller Munde ist. Vor 900 Jahren wurde das Adelshaus Lippe zum ersten Mal in einer mittelalterlichen Urkunde erwähnt. Um 15 Uhr gibt es dazu eine spannende Führung, die veranschaulicht, welche Entwicklungen sich in 900 Jahren Herrschaftsgeschichte entfalten können. Wer bekleidete welche Ämter, traf welche wegweisenden Entscheidungen und trug somit zu welchen Entwicklungen bei? Welche Persönlichkeiten sind weithin bekannt, wer agierte im Hintergrund, und welchen faszinierenden, mitunter auch ungewöhnlichen Geschichten kann man nachspüren?

Die Teilnahme an den Führungen und der Lesung sind kostenlos. Da die Plätze begrenzt sind, wird eine Anmeldung empfohlen: 05231 9925 0 oder shop@lippisches-landesmuseum.de

Das Lippische Landesmuseum und die Lippische Museumsgesellschaft freuen sich darauf, Familien zu einem erlebnisreichen Tag voller Entdeckungen und Abenteuer begrüßen zu dürfen.

Sonntag, 21. Januar, 11 bis 18 Uhr

Eintritt frei

13.30 Uhr Erlebnisführung Steinzeit

15.00 Uhr Führung Herrschaftszeiten?! 900 Jahre Haus Lippe

15.00 Uhr Durch Stein & Zeit – Eine Zeitreise ans Ende der lippischen Steinzeit, Autorenlesung mit André Sedlaczek und Christian Tielmann

Weitere Infos

Mehr News lesen

Neue VHS-Kurse

Neue VHS-Kurse

Legalisierung von Cannabis in Deutschland Gütersloh. Am 1. April soll das seit mehr als 40 Jahre geltende...

mehr lesen