Wir sind CarlMakesMedia
a

Licht des Kontaktes und des Austausches

Paten zur Unterstützung der Integration gesucht

Rietberg. Ankommen, eine neue Heimat finden und Kontakte knüpfen. Dies sind für alle in Rietberg lebenden Menschen, die aus ihrer Heimat geflüchtet sind, wichtige Punkte. Dazu sucht das Familienzentrum Rietberg gemeinsam mit der Deutsch-Türkischen Kontaktgruppe Rietberg ehrenamtliche Patinnen und Paten, die beim Zurechtfinden in Rietberg helfen. Mit verschiedenen Veranstaltungen möchte die Deutsch-Türkische Kontaktgruppe Rietberg gerade in der dunklen Jahreszeit ein Licht des Kontaktes, des Austausches und des Miteinanders setzen. Sie bietet daher, unterstützt vom Familienzentrum Rietberg und gefördert durch das Land NRW (Soforthilfe niederschwellige Sprachgelegenheiten), ein kleines Programm an – für alteingesessene Rietberger ebenso wie für Neuhinzugezogene.

Logo Stadt Rietberg

Angesprochen sind Menschen mit Fluchtgeschichte aus der Ukraine und anderen Ländern der Welt; aber ebenso Rietberger Bürgerinnen und Bürger, die das Projekt als Paten begleiten möchten und kommunikativ sind. Die Plätze bei den Veranstaltungen sind begrenzt, daher sollten sich Interessenten mit Vor- und Nachnamen, Handynummer und Altersangabe anmelden: per E-Mail an familienzentrum@stadt-rietberg.de. Wer eine Mitfahrgelegenheit benötigt, soll dies auch gern angeben. Ebenso die Info, wer den Rietberg-Pass oder eine Ehrenamtskarte hat.

Folgendes Programm ist geplant:

Mittwoch, 13. Dezember, 17 bis 19 Uhr, Adventsmarkt in Rietberg, Treff am geschmückten Christbaum vor dem Rathaus

Freitag, 15. Dezember, 14 bis 17 Uhr (Gruppe 1), 15 bis 18 Uhr (Gruppe 2) Stadterkundung, Treff auf dem Parkplatz neben dem Sportplatz am Torfweg in Rietberg

Freitag, 15. Dezember, 22 bis 24 Uhr, »Sport vor Mitternacht«, Fußball für 16 – 40-Jährige; Zugang nur mit Sportschuhen mit heller Sohle, Sporthalle an der Emsschule in Rietberg, Dasshorststraße

Freitag, 22. Dezember, 18 Uhr, Adventssingen in der Cultura – Sparkassentheater an der Ems, Torfweg 53

Donnerstag, 28. Dezember, 19 Uhr, Konzert der »17 Hippies« in der Cultura – Sparkassentheater an der Ems, Torfweg 53.

Weitere Infos

Mehr News lesen

Tradition & Moderne

Tradition & Moderne

Bund und mit ganz viel Freude präsentiert sich der Folklorekreis Gütersloh e.V. sein 1975 mit Musik und Tanz. Etwa 25...

mehr lesen