Wir sind CarlMakesMedia
a

Programm des Gütersloher Weihnachtsmarkts

Vom 25. bis zum 30. Dezember

Auch in der letzten Woche sorgen verschiedene Künstler*innen für Spaß und gute Laune auf der Bühne des Gütersloher Weihnachtsmarktes. Das Symphonische Blasorchester der Feuerwehr Gütersloh eröffnet das Programm mit einer Mischung aus unterhaltender und weihnachtlicher Musik. Die Duos „Wyborny“ und „Lady & Gentleman“, ebenso wie die Rock‘n’Roll-Band „Dizzy Dudes“ erweitern das musikalische Programm. Spannende Geschichten bieten das Puppentheater und die Märchenbühne. Außerdem findet am Samstag eine Tombola zu Gunsten der Krebshilfe statt.

Märchenbühne © Lena Descher

Mittwoch, 27. Dezember

17 bis 19 Uhr Symphonisches Blasorchester der Feuerwehr Gütersloh

Das Symphonische Blasorchester der Feuerwehr Gütersloh unter der Leitung von Daniel Reichert begeistert durch seine hohe Musikalität und seine Spielfreude sein Publikum. Auf dem Gütersloher Weihnachtsmarkt zeigt sich das Orchester von seiner weihnachtlichen Seite und spielt neben Musik aus dem Bereich der Unterhaltung auch traditionelle Weihnachtslieder und andere weihnachtliche Werke.

Donnerstag, 28. Dezember

15 bis 16 Uhr Das Puppentheater

Seit Jahrzehnten begeistern die Geschichten von Kasper und der Großmutter kleine und große Kinder auf dem Gütersloher Weihnachtsmarkt. Am Donnerstag, den 28.

Dezember nimmt der Puppenspieler sein Publikum erneut mit auf eine Reise ins Märchenland, wo der Kasper auch diesmal zahlreiche Abenteuer zu bestehen hat.

18 bis 19:45 Uhr „Loony Spoons“

Die vier Mitglieder der Singer-Songwriter-Band „Loony Spoons“ begeistern ihre Zuhörer*innen mit einer bunten Auswahl an Liedern, unter anderem viele Songs des Bandmitglieds Lars Kozian. Die Bielefelder sorgen mit Lounge-Musik auch nach Weihnachten für gemütliche Stimmung.

Presse-Bild Loony Spoons

Freitag, 29. Dezember

16 bis 17 Uhr Die Märchenbühne, unterstützt durch Maatz‘ „Der Nussknacker“

Märchen begeistern Kinder schon seit langer Zeit. Als packende Geschichten über phantastische Erlebnisse sind Märchen frei erzählt besonders eindrucksvoll. Daher dürfen sich kleine und große Märchenfans auf die Märchenbühne freuen, bei der sie den mal mehr und mal weniger bekannten, frei erzählten Märchen lauschen können. Die seit 1987 aktive und freiberufliche Geschichten- und Märchenerzählerin Rita Maria Fröhle entführt das Publikum mit ihrer Stimme liebevoll in zauberhafte Märchenwelten.

20 bis 22 Uhr Duo „Lady & Gentleman“, unterstützt durch McDonald’s Gütersloh

Zwei Stimmen und eine Akustikgitarre: Das ist das Duo „Lady & Gentleman“. Die Verler Sängerin Kathrin Horstkötter und der Gütersloher Vollblutmusiker Christian Dahlke begeistern mit zweitstimmigem Gesang und sorgen mit Hits aus Pop- und Rockmusik für einen kurzweiligen Abend.

Duo Lady & Gentleman © Lady & Gentleman

Samstag, 30. Dezember

12 bis 16.30 Uhr Tombola zu Gunsten der Kinderkrebshilfe

Die etwas andere Verlosung für den guten Zweck. Nils Hermann betreibt in seiner Freizeit eine Verlosung ganz ohne Nieten hat. Jedes Los ist ein Gewinn. Jedes Los kostet nur einen Euro, die Preise können sich die Gewinner*innen selber aussuchen. Im Vordergrund der Tombola steht jedoch die Kinderkrebshilfe. Nils Hermann hat es sich zur Herzenssache gemacht, für die Kleinen Gutes zu tun, daher gehen die Erlöse als Spende an die Kinderkrebshilfe der Scheel-Stiftung.

20 bis 22 Uhr Rock’n’Roll-Band „Dizzy Dudes“

Die „Dizzy Dudes“ verbinden klassischen Rock’n’Roll mit modernen Melodien. Mit ihren Songs, die zum Mitsingen anregen, tanzbaren Rhythmen und markanten Riffs sind die Gütersloher Jungs in den vergangenen zehn Jahren bereits auf hunderten Bühnen in ganz Deutschland aufgetreten. Zum Abschluss des diesjährigen Weihnachtsmarkts nehmen die Dizzy Dudes das Publikum mit auf eine Reise von beliebtesten Evergreens bis hin zu aktuellen Hits im Rock’n’Roll-Stil.

 

Belegung der Wechselhütte für Kunsthandwerk

Mi., 27.12 – Do., 28.12. – Alina Ewers und Johanna Middelhove
Selbst gehäkelten Produkte: Schlüsselanhänger, Kuscheltiere, Taschen, Pullover sowie auch saisonale Dinge, wie zum Beispiel Mützen, Stirnbänder und Weihnachtsdekoration.

Fr., 29.12 – Sa., 30.12. – Brigit Domroese-Lehwald
Bilder, handgemachte Ringe aus Upcycling Material

 

Belegung der Wechselhütte für Vereine

Mi., 27.12. – Gütersloh tatkräftig e. V.
Postkarten, Warnwesten, Buttons, Rikscha-Kekse, Heldenpass, Radeln ohne Alter

Do., 28.12. – Gütersloher Turnverein
Kekse, kleine Holzfigürchen und Basteleien, Honig vom Imker, Häkelsachen

Sa., 30.12. – Agentur für Arbeit
Glücksrad-Aktion mit tollen Gewinnen

 

Öffnungszeiten des Gütersloher Weihnachtsmarktes

Montags bis Donnerstags 12 bis 21 Uhr

Freitags und Samstags    12 bis 22 Uhr

25. bis 26. Dezember geschlossen

 

Weitere Infos

Mehr News lesen

Tradition & Moderne

Tradition & Moderne

Bund und mit ganz viel Freude präsentiert sich der Folklorekreis Gütersloh e.V. sein 1975 mit Musik und Tanz. Etwa 25...

mehr lesen